Ausbildung

Voraussetzungen für die Ausbildungen bei Herkules Transportbeton sind in der Regel ein guter Haupt- oder Realschulabschluss, die Fachoberschulreife sowie Teamorientierung und Kontaktfähigkeit.

Aktuell bildet Herkules Transportbeton in folgenden Berufen aus:

Verfahrensmechaniker / -in

Verfahrensmechaniker/-innen in der Steine- und Erdenindustrie steuern und überwachen Produktionsanlagen, um mineralische Rohstoffe zu Baustoffe zu verarbeiten. In der Fachrichtung Transportbeton stellen sie Beton her und sorgen für dessen Transport zu den jeweiligen Baustellen.

Darüber hinaus sind sie in Unternehmen des Beton- und Stahlbetonbaus tätig oder arbeiten in Wiederaufbereitungsanlagen von Restbeton.

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife
  • Technisches und chemisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamorientierung und Kontaktfähigkeit

Dauer der Ausbildung:

  • 3 Jahre
  • Verkürzung bei entsprechenden Leistungen auf 2,5 Jahre

Baustoffprüfer / -in (Mörtel- und Betontechnik)

Baustoffprüfer/-innen arbeiten in Betrieben der Bauwirtschaft, der Fertigteilindustrie, des Tiefbaus, in Beton- und Asphaltwerken sowie in Überwachungs- oder Forschungseinrichtungen. Sie sind meist in Laboren, aber auch auf Baustellen und im Gelände tätig. Ihre Arbeitsgebiete umfassen die Schwerpunkte Geotechnik, Mörtel- und Betontechnik sowie Asphalttechnik.

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife
  • Technisches und chemisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamorientierung und Kontaktfähigkeit

Dauer der Ausbildung:

  • 3 Jahre
  • Verkürzung bei entsprechenden Leistungen auf 2,5 Jahre

Industriekaufmann / -frau

Industriekaufleute finden ihre Betätigungsfelder in fast allen kaufmännischen Abteilungen. Als häufig selbstständige Sachbearbeiter / innen können sie eine Vielzahl qualifizierter Aufgaben übernehmen.

Voraussetzungen:

  • Fachoberschulreife
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreude
  • Sprach- und Schriftgewandtheit
  • Sicherheit im Umgang mit Zahlen

Dauer der Ausbildung:

  • 3 Jahre
  • Verkürzung bei entsprechenden Leistungen auf 2,5 Jahre
Bei Interesse an einer Ausbildung bei Herkules Transportbeton bewerben Sie sich bitte per E-Mail an verwaltung@herkules-beton.de.